nissan navara - FIRMENAUTO DES JAHRES 2019!

rollt noch smarter & effizienter in den sommer!

NISSAN NAVARA - Firmenauto des Jahres 2019!


•   Sieger in der Klasse „Bester Pick-up“ der Importwertung

•   Wahl durch Jury aus Fuhrparkleitern und -experten

•      Navara mit umfangreichen Update inkl. neuem NissanConnect Infotainment

Der Nissan Navara ist in einer großen Expertenwahl zum „Firmenauto des Jahres 2019“ gekürt worden. Mit 28,2 Prozent der Stimmen setzte sich der Pick-up in der Importwertung gegen die Konkurrenz durch.  Der Preis wurde jetzt im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Kursaal Bad Cannstatt in Stuttgart den Herstellern übergeben.

Die Fachzeitschrift firmenauto vergibt den Award „Firmenauto des Jahres“ bereits seit 1999. In diesem Jahr wurden die besten Firmenwagen von einer Expertenjury gewählt: 137 Fuhrparkleiter aus unterschiedlichen Branchen, 15 Fuhrparkexperten großer, unabhängiger Flotten- und Finanzdienstleister sowie fünf Chefredakteure europäischer Fuhrparkmedien haben aus 275 Modelle in 15 Fahrzeugkategorien gewählt.

Der Nissan Navara erhält in diesen Tagen ein umfangreiches Update. Der Dieselmotor ist noch sauberer und effizienter geworden und erfüllt nun die Euro 6d-Temp Abgasnorm. Dank Twin-Turboaufladung liefert die Einstiegsmotorisierung (120 kW/163 PS) zudem spürbar mehr Drehmoment: Statt 403 liegen jetzt 425 Nm zwischen 1.500 und 2.500 U/min an. Die Leistungswerte der Top-Version mit 140 kW/190 PS bleiben unverändert. Das neue Sechsgang-Getriebe lässt sich besser schalten; auch dadurch sinkt der Spritverbrauch im Realbetrieb.

Scheibenbremsen an allen vier Rädern, der neue, über ESP gesteuerte Trailer Sway Assist (zur Stabilisierung des Fahrzeuges im Anhängerbetrieb, eine verstärkte Hinterradaufhängung, bis zu 215 Kilogramm höheres zulässiges Gesamtgewicht und eine Nutzlast, die je nach Version um rund 100 Kilogramm steigt, kompletten das Update.

Im Innenraum wartet das neue NissanConnect Infotainment-System: Der intuitiv bedienbare jetzt immer acht Zoll große Touchscreen öffnet den Zugang zu verschiedenen Funktionen und vernetzten Diensten.

________________________________________________________________________________


Der NISSAN NAVARA IST JETZT NOCH SMARTER & EFFIZIENTER! 


  • Mehr Leistung für Einstiegsmotorisierung
  • Erhöhter Fahrkomfort durch Mehrlenker-Hinterachse für King Cab
  • Bestens vernetzt mit neuem NissanConnect Infotainment-System

Ab Anfang Juli präsentiert sich der Nissan Navara noch effizienter, leistungsfähiger und komfortabler: Der preisgekrönte Pick-up, der sich durch fast nichts aufhalten lässt, rollt überarbeitet auf die Straße und ins Gelände. Motor und Fahrwerk wurden spürbar verbessert, das Design nochmals nachgeschärft. Dank neuem NissanConnect Infotainment-System sind die Insassen zudem bestens vernetzt. 

Unter der Motorhaube arbeitet nun ein saubererer und effizienterer Dieselmotor, der die Euro 6d-Temp Abgasnorm erfüllt. Dank Twin-Turboaufladung liefert die Einstiegsmotorisierung zudem spürbar mehr Drehmoment: Statt 403 liegen jetzt 425 Nm zwischen 1.500 und 2.500 U/min an. Die Leistungswerte der Top-Version mit 140 kW/190 PS bleiben unverändert. Das neue Sechs-gang-Getriebe lässt sich besser schalten; auch dadurch sinkt der Spritverbrauch im Realbetrieb.

Für eine optimale Verzögerung finden sich fortan an allen vier Rädern Scheibenbremsen. Der neue, über ESP gesteuerte Trailer Sway Assist wirkt Wank- und Schaukelbewegungen entgegen und stabilisiert so das Fahrzeug im Anhängerbetrieb.

Durch die verstärkte Hinterradaufhängung steht das Fahrzeug höher. Dadurch steigt der Böschungswinkel auf 30-31 Grad. Auch für die King Cab Fahrerkabine kommt erstmals eine Mehrlenker-Hinterradaufhängung zum Einsatz, die den Fahrkomfort erhöht – bislang war sie ausschließlich Modellen mit Doppelkabine vorbehalten. Insgesamt führen die Maßnahmen zu einem geringeren Einfedern bei Beladung und einem um bis zu 215 Kilogramm höheren zulässigen Gesamtgewicht. Die Nutzlast steigt je nach Version um rund 100 Kilogramm.

Im Innenraum wartet das neue NissanConnect Infotainment-System: Der intuitiv bedienbare jetzt immer acht Zoll große Touchscreen öffnet den Zugang zu verschiedenen Funktionen und vernetzten Diensten.

Diese Neuerungen komplettieren die für Pick-ups ungewöhnlich umfangreiche Ausstattung, mit der der Nissan Navara aufwartet. Immer serienmäßig ist die Berganfahr- und –abfahrhilfe, das intelligente Notbremssystem ist für alle Doppelkabiner erhältlich, der Around View Monitor sorgt ab N-Connecta für 360-Grad-Rundumsicht an Bord. Wie bei jedem leichten Nissan Nutzfahrzeug profitieren Kunden zudem von der branchenweit führenden Fünf-Jahres-Garantie bis 160.000 Kilometer Fahrleistung.

Mit den gezielten Verbesserungen unterstreicht der in Spanien, China, Mexiko, Thailand und Argentinien gebaute Navara seine Vorreiterrolle im Pick-up-Segment, die auf über 80 Jahren Erfahrung im Bau ebenso robuster wie cleverer Pritschenwagen basiert. Mit 231.435 verkauften Einheiten war der Nissan Navara 2018 der meistverkaufte Pick-up weltweit, gegenüber dem Vorjahr ist der Absatz um sechs Prozent gestiegen.

„Dank der Kombination aus Komfort, Leistung, Nutzlast und robuster Ausstattung ist der Nissan Navara weiterhin überaus erfolgreich in Europa“, erklärt Paolo D'Ettore, bei Nissan in Europa verantwortlich für leichte Nutzfahrzuge. „Der Navara ist nun in 109 Märkten weltweit vertreten und einer der Wachstumstreiber im LCV-Segment von Nissan.  Wir sind zuversichtlich, dass sich dieses Wachstum mit umfangreicherem Produktportfolio gemäß unserem ehrgeizigen mittelfristigen Plan fortsetzen wird.“

Nissan Navara: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100km): 6,9 - 6,1; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 183 - 159 (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Nissan Partnern und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.